Hiroshima Gedenktag 2015 zum 70. Jahrestag des Atombombenabwurfs
Tuesday, 4. August 2015

Am 6. August findet wie jedes Jahr die Gedenkveranstaltung zum Atombombenabwurf vom 6. August 1945 am Wiener Stephansplatz statt. Anlässlich des 70. Jahrestages  sind verschiedene Aktionen geplant. Diese Aktion der Wiener Friedensbewegung und der Hiroshima-Gruppe Wien zum 70. Jahrestag des Atombombenabwurfes wird von vielen Friedensgruppen wie z. B. dem Internationalen Versöhnungsbund, OMEGA - IPPNW und ICAN unterstützt und in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Roten Kreuz veranstaltet. Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung im Dom-Cafe, 1010 Wien, Stephansplatz 3 stattfinden.

Beginn 18.00h, Aus dem Programm: Neben Info-Ständen, der IPPNW Posterausstellung "7 Gründe" wird auch das "Dekontamination-Team" des Roten Kreuzes auftreten. Es wird dabei zu einer symbolischen Köpfung eines Modells eines Nuklearsprengkopfes kommen.

ab 19.00h: diverse Redebeiträge der veranstaltenden Organisationen, Kirchen, Vertretern des Aussenministeriums und des roten Kreuzes.

ab 20.30h: traditioneller Laternenzug zum Teich vor der Karlskirche.